Malala Yousafzai

0

Geburtsort: Pakistan (Mingora)
Geburtsdatum: 12.06.1997

Malala ist die jüngste Friedensnobelpreisträgerin in der Geschichte. Sie kämpft für die Frauenrechte in Pakistan. Eines Tages war sie auf dem Weg zur Schule, als sie von Mitgliedern der Taliban in den Kopf geschossen wurde. Sie musste in ein Krankenhaus in Peschawar gebracht werden, wo sie operiert wurde. Drei Tage später war sie immer noch in Lebensgefahr und wurde in eine britische Klinik verlegt. Malala überlebte wie durch ein Wunder.
Yousafzai besuchte eine Schule, die ihr Vater, Ziauddin Yousafzai, gegründet hatte. Nachdem die Taliban begonnen hatten, Mädchenschulen im Swat-Tal anzugreifen, hielt Malala im September 2008 eine Rede in Peshawar, Pakistan. Der Titel ihres Vortrags lautete: „Wie können die Taliban es wagen, mein Grundrecht auf Bildung wegzunehmen?“
Anfang 2009 begann Yousafzai für die BBC zu bloggen, mit dem Schwerpunkt ihres Alltags unter den ständigen Drohungen der Taliban, die ihr eine Ausbildung verweigern wollten. Um ihre Identität zu verbergen, benutzte sie den Namen Gul Makai. Den Mädchen wurde durch die Taliban der Schulbesuch, das Hören von Musik, das Tanzen und das unverschleierte Betreten öffentlicher Räume verboten. Inspiriert wurde Malala von dem Tagebuch der Anne Frank. Ihr Blog wurde schnell in Pakistan bekannt und schließlich ins Englische übersetzt. Im Dezember 2011 wurde sie jedoch als BBC-Bloggerin enttarnt.
Mit einer wachsenden öffentlichen Plattform sprach Yousafzai weiterhin über ihr Recht und das Recht aller Frauen auf Bildung. Ihr Engagement führte 2011 zu einer Nominierung für den Internationalen Kinderfriedenspreis. Im selben Jahr wurde sie mit dem Nationalen Jugendfriedenspreis Pakistans ausgezeichnet. Der Anschlag erfolgte im Jahr 2012.
In Pakistan herrscht immer noch Krieg zwischen der Regierung und der extremistischen Taliban. Viele Mädchen können nicht zur Schule gehen, weshalb Malala beschlossen hatte, für die Rechte der Frauen zu kämpfen.
Nach dem Anschlag lebt die Aktivistin Malala in Großbritannien und ist seit dem 10. April 2017 Friedensbotschafterin der UN.

Print Friendly, PDF & Email
Share.

About Author

Ruhrblogger

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.